Angebote

Berechnung optischer Systeme

Während meiner bisherigen Entwicklungstätigkeit habe ich seit 2009 verschiedene optische Systeme fertigungsgerecht berechnet und toleriert, die mechanische Umsetzung und die normgerechte Zeichnungserstellung der optischen und mechanische Komponenten begleitet oder selbst durchgeführt, die Prototypen gebaut, geprüft und die Serienüberführung begleitet. Unter anderem handelte es sich um Produkte der nachfolgenden Gebiete:

  • Zielfernrohre mit verschiedenen Zoomfaktoren
  • Verschiedene weitere Zieloptiken
  • Objektive und Okulare für Nachtsichtgeräte
  • Optiken im Short Wave Infrared Bereich
  • Industrieoptiken
  • Kollimatoren

Mit diesen Erfahrungen möchte ich Sie in Ihren Entwicklungstätigkeiten gerne unterstützen:

  • Konzepterstellung für optische Systeme
  • Berechnung optischer Komponenten oder ganzer Systeme nach Lastenheft in enger Abstimmung mit der internen Mechanikentwicklung
  • Unterstützung bei der Auswahl der Lieferanten für Prototyp und Serie
  • Unterstützung bei der Montageplanung für die Serienfertigung
  • Ausbildung von Mitarbeitern in der optischen Berechnung


Optikdesign_1

Projektunterstützung

Als Mitarbeiterin und später Leiterin der Abteilung Forschung und Entwicklung in einem mittelständischen Unternehmen habe ich von 2009 bis 2016 Entwicklungsprozesse strukturiert und optimiert, Entwicklungszeiten verkürzt, sowie verschiedene Projekte geleitet und erfolgreich von der ersten Konzeptidee bis zur Kundenabnahme durchgeführt. Sowohl interne, bereichsübergreifende Firmenprojekte, also auch große Entwicklungsprojekte mit internationalen Kunden und Projektpartnern konnte ich innerhalb des gesteckten Kosten- und Zeitrahmens erfolgreich durchführen. Dabei waren standardisierte Prozessabläufe, beispielsweise "Preliminary Design Phase und Review, Conceptual Design Phase und Review, Detailed Design Phase und Critical Design Review" genauso wesentlich wie eine saubere Dokumentation der Projekte. Diese Erfahrung möchte ich gerne an Ihre Mitarbeiter weitergeben:

  • Strukturierung und Begleitung von Projekten von der ersten Idee bis zum Projektabschluss
  • Unterstützung interner Mitarbeiter bei der Projektdurchführung und Koordination
  • Unterstützung bei der Strukturierung und Dokumentation von standardisierten Projektabläufen


Funktionseinheit_Objektiv

Mathematik

Als Mathematikerin habe ich mich intensiv mit der Analyse von Daten und Simulation von technischen Prozessen und Abläufen sowie Unternehmensprozessen beschäftigt. Hierzu gehört beispielsweise die statistische Analyse und Auswertung von Daten, ebenso wie die Simulation und Optimierung von Montageprozessen, welche ich gemeinsam mit einem externen Partner erfolgreich umsetzen konnte. Dieses erworbene Wissen möchte ich Ihnen gerne zur Verfügung stellen, um Ihre Produkte und Prozesse zu verbessern:

  • Strukturierung und Analyse großer Datenmengen durch statistische Analyseverfahren
  • Analyse, Simulation und Optimierung von Prozessen und Abläufen


Lieferantenanalyse